Jus ist praktisch

Die Rechtswissenschaft ist ein wichtiger Teil der wissenschaftlichen Forschung an der Universität Wien, dient aber und gerade dem Rechtswesen in Österreich und Europa: Wir verstehen uns auch als Teil der österreichischen und europäischen Rechtspraxis. Unsere ProfessorInnen und anderen MitarbeiterInnen arbeiten an den wichtigsten Standardwerken für die Praxis, geben Fachzeitschriften heraus, kommentieren die aktuelle Entwicklung in Rechtsprechung und Gesetzgebung und bringen ihre Expertise aktiv in viele Gesetzgebungsprojekte in Österreich und Europa ein. Zahlreiche PraktikerInnen – etwa aus Anwaltschaft oder Gerichtsbarkeit – unterrichten an unserer Fakultät als Lehrbeauftragte. All dies stellt die Praxisrelevanz von Lehre und Forschung sicher und trägt dazu bei, dass Bürger und Unternehmen mit dem Rechtsstaat rechnen können.

Die Forschung und Lehre an der Rechtswissenschaftlichen betrifft zunehmend institutsübergreifende Schwerpunkte (Cluster). Auf den verlinkten Seiten stellen renommierte Journalisten die diesbezüglichen Aktivitäten dar, zunächst in den Bereichen Internationales und Recht und Wirtschaft.